Scrollendes Menu - Version: 1.0.5

Prosecco

Prosecco ist ein wahres Geschmackserlebnis

Prosecco ist ein wahres Geschmackserlebnis mehr erfahren »
Fenster schließen
Prosecco

Prosecco ist ein wahres Geschmackserlebnis

Topseller
Gaio (Ex Rotari) ROSE′ Metodo Classico DOC Gaio (Ex Rotari) ROSE′ Metodo Classico DOC
Inhalt 0.75 Liter (1,59 € * / 0.1 Liter)
11,90 € *
Prosecco BRUT TERESA RIZZI 0,75 ml Prosecco BRUT TERESA RIZZI 0,75 ml
Inhalt 0.75 Liter (1,07 € * / 0.1 Liter)
7,99 € *
Gaio (Ex Rotari) Metodo Classico 0,75 ml Gaio (Ex Rotari) Metodo Classico 0,75 ml
Inhalt 0.75 Liter (1,59 € * / 0.1 Liter)
11,90 € *
Filter schließen
  •  
  •  
Prosecco BRUT TERESA RIZZI 0,75 ml
Prosecco BRUT TERESA RIZZI 0,75 ml
Schaumwein aus 100% Glera Trauben nach der Charmant-Methode hergestellt. Attraktiv, leuchtend strohgelbe Farbe, delikate und anhaltende Perlage.
Inhalt 0.75 Liter (1,07 € * / 0.1 Liter)
7,99 € *
Gaio (Ex Rotari) Metodo Classico 0,75 ml
Gaio (Ex Rotari) Metodo Classico 0,75 ml
Der Gaio Brut wird aus 100% Chardonnay Trauben nach der traditionellen Flaschengärungsmethode hergestellt.
Inhalt 0.75 Liter (1,59 € * / 0.1 Liter)
11,90 € *
Gaio (Ex Rotari) ROSE′ Metodo Classico DOC
Gaio (Ex Rotari) ROSE′ Metodo Classico DOC
Gaio (Ex Rotari) ROSE′ Metodo Classico DOC 0,75 Schaumwein aus den Rebsorten 75% Pinot Nero, 25% Chardonnay hergestellt. Der Gaio hat eine zart-rosa Farbe, sein Bouquet ist elegant, fruchtig und anhaltend. Im Geschmack ist er trocken,...
Inhalt 0.75 Liter (1,59 € * / 0.1 Liter)
11,90 € *

Prosecco

Ein guter Tropfen Prosecco zu jeder Zeit Wenngleich Softdrinks von der Menge her öfters getrunken werden, sind gerade zu besonderen Anlässen Weine und Schaumweine sehr begehrt. Genießer kennen die vielen Vorzüge der einzelnen Weine und wissen, zu welcher Gelegenheit ein solcher Tropfen sich am besten eignet. In vielen Fällen werden rote und weiße Weine bevorzugt zu den klassischen Mahlzeiten gereicht. So eignen sich vor allem schwere und dunkle Rotweine zu Wildfleisch oder Rind. Traditionell wird Weisswein zusammen mit feinem Fisch getrunken. Die Wahl über die einzelne Sorte hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. In erster Linie entscheidet natürlich immer der persönliche Geschmack. Neben den herkömmlichen Weinen ist auch Schaumwein ein beleibtes Getränk. Dieses wird gerne als Aperitif oder als Digestif getrunken und begleitet die Gäste von der Eröffnung den ganzen Abend hinüber. Auch hierbei kommt es natürlich auf die richtige Wahl an, möchte man seinen Gästen etwas Besonderes anbieten. Schaumweine verzaubern alle Sinne Einen wirklich schmackhaften Schaumwein zu finden ist für manch einen noch schwerer als die Wahl des passenden Begleitweins zum Essen. Nichtsdestotrotz bietet das umfangreiche Angebot ein breit angelegtes Sortiment. Wer hier nachsieht, wird eine ansprechende Auswahl entdecken. Einige klassische Schaumweine erleben ihre Erntezeit von September bis Oktober. Dadurch sind sie im Geschmack besonders ausgeprägt und somit eine wahre Delikatesse. Wichtig für den Gastgeber ist die Einhaltung der Trinktemperatur. Diese sollte für Schaum- und Dessertweine bei sieben bis acht Grad Celsius liegen. Damit sämtliche Nuancen des Proseccos voll ausgeprägt sind, sollte dieser einige Minuten vor dem eigentlichen Trinkgenuss bereits entkorkt werden. Die handelsüblichen Sorten fallen durch ein fruchtig aromatisches Aroma auf. Dieses ist häufig eine Mischung aus Beerenfrüchten und Äpfeln. Der spritzige Geschmack verteilt sich beim Trinken ganz langsam über die Geschmacksknospen der Zunge. Die Unterschiede machen den Geschmack Wer bislang kaum Erfahrung mit Schaumweinen gemacht hat, dem sei empfohlen, sich verschiedene genauer anzusehen und diese zu verkosten. Nur durch Probieren lassen sich Feinheiten ausmachen und Unterscheide herausschmecken. Wenn Trinktemperaturen und Gläser passend sind, kann kaum noch etwas schiefgehen. Genießen Sie den Schaumwein, indem sie ihn in kleinen Schlucken trinken und sich dadurch die Blume weiter entfalten kann. Neben dem Schmecken sollte auch das Riechen nicht zu kurz kommen. Somit entfalten alle Weine ihr volles Aroma und sorgen für vielfältige Nuancen beim Trinkenden. Auch preiswerte Exemplare sind durchaus schmackhaft und lohnen sich, zu kaufen.
Zuletzt angesehen