Scrollendes Menu - Version: 1.0.5

Rezept Tagliatelle mit Sommertrüffel und Trüffelbutter

Frische Sommertrüffel mit Tagliatelle und Trüffelbutter

Gestern haben wir frische Sommertrüffel aus Italien erhalten, da konnten wir nicht widerstehen und haben gleich ein leckeres und schnelles Gericht zubereitet.

 

Die Zutaten, die Sie brauchen sind folgende:

- eine Packung Tagliatelle Spinosi
- frische Sommertrüffel
- Sommertrüffelbutter

Zubereitung des italienischen Gourmetgerichts

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, etwas Salz dazu geben. Sobald das Wasser zu Kochen anfängt, die Tagliatelle in das kochende Wasser geben und gelegentlich umrühren.

Gleichzeitig in der Pfanne etwas von dem Trüffelbutter erhitzen (mittlere Stufe). Die frischen Sommertrüffel mit einer Trüffelhobel in feine Scheiben schneiden und in der Pfanne mit der Trüffelbutter kurz anbraten (ca. 1 Minute) und umrühren (hier aufpassen, dass nichts anbrennt).

Die Tagliatelle braucht nur wenige Minuten Kochzeit (ca. 2-3 Minuten), danach gießen Sie die Tagliatelle ab und vermischen sie mit der zubereiteten Trüffelsauce. Weil die Talgiatelle Spinosa eine poröse Oberfläche hat, nimmt sie sehr viel Soße auf, falls nötig geben Sie 2-3 Esslöffel Kochwasser zur angerichteten Pasta.

Nach Belieben können Sie Parmesankäse über das fertige Gericht streuen.

Und in weniger als 10 Minuten ist das edle Gourmetgericht fertig - Tagliatelle mit Sommertrüffeln

Wir wünschen Ihnen Buon Appetito!


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Tagliatelle Tagliatelle
Inhalt 250 Gramm (2,12 € * / 100 Gramm)
5,30 € *